Bilder

2006 fand das Turnier der "DDR-Allstars" in Chemnitz statt.

Das Finalspiel wurde zwischen der KMU Leipzig und der SG KPV Halle ausgetragen.

Die Basketballer aus Leipzig gingen hieraus als Sieger hervor.

Dritter wurde der ITVK Chemnitz.

Die Plätze 4 bis 8 belegten die Mannschaften in folgender Reihenfolge: BSV AdW Berlin, HSG TU Magdeburg, Lok Bernau, SSV Einheit Weißenfels und Preussen Berlin.